Home > i-MiEV > Concept PX-MiEV zum ersten Mal auch in Deutschland

Concept PX-MiEV zum ersten Mal auch in Deutschland

PX-MiEV

PX-MiEV |© by flickr/ dailymatador

Mitsubishi hat im Rahmen der IAA in Frankfurt sein Modell Concept PX-MiEV erstmals auch in Deutschland vorgestellt. Bislang war das Concept-Fahrzeug ausschließlich auf der diesjährigen Motorshow in Shanghai zu sehen. Die neue Studie wurde von dem japanischen Autobauer mit zwei Elektromotoren ausgestattet, die sich sowohl an der Vorder- als auch an der Hinterachse finden. Zusammen haben die beiden Motoren eine beachtliche Leistung von immerhin 82 PS. Über das elektrische Allradsystem E-4WD wird das Antriebsmoment variabel verteilt. Dafür sorgt letztlich auch der Differenzialmotor, der sich an der Hinterachse befindet.

Zur Ausstattung von dem Concept PX-MiEV gehört darüber hinaus auch ein 1,6-Liter-Benzinmotor. Er bietet eine Leistung von 115 PS und kann entweder den Vorradantrieb unterstützen oder kann als stromerzeugender Generator zur Hand genommen werden. Das Kürzel PX steht bei der Studie von Mitsubishi für Plug-in-Hybrid-Crossover. Die Allrad-Studie des japanischen Autobauers misst eine Länge von 4,51 Metern und kann nach Angaben des Herstellers eine Distanz von bis zu 50 Kilometern rein elektrisch zurücklegen.

Kategorieni-MiEV Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks