Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Uncategorized’

Pollenfreier PKW

23. M├Ąrz 2012 Keine Kommentare
Mitsubishi L200

Mitsubishi L200 | ┬ę by flickr/ maxmborge

Im Fr├╝hjahr k├Ânnen sich viele Allergiker vor den Pollen von Str├Ąuchern, Pflanzen, B├Ąumen und Gr├Ąsern kaum retten. Selbst in B├╝ror├Ąumen und im eigenen Zuhause wird man h├Ąufig von Niesattacken, tr├Ąnenden Augen und einer schniefenden Nase geplagt, kann allerdings durch gezielte pr├Ąventive Ma├čnahmen die Beschwerden etwas lindern. So kann man neben dem eigenen Schlafzimmer auch das eigene Auto zu einer weitestgehend allergenfreien Zone machen.

Mit einigen relativ einfachen Ma├čnahmen l├Ąsst sich die Pollenbelastung im PKW stark reduzieren. So sollte man insbesondere einen speziellen Kraftfahrzeug-Innenraumfilter verwenden, den man beispielsweise im Versandshop kosteng├╝nstig beziehen kann. Idealerweise w├Ąhlt man ein neueres Aktivkohle-Modell, das nach Angaben des Herstellers bis zu 100% der Pollen und des Schmutzes aus der Luft herausfiltert. Durch einen effizienten Filter k├Ânne dann auch das Unfallrisiko signifikant gesenkt werden, da der Fahrer nicht mehr durch Niesattacken beim sicheren F├╝hren des Autos behindert werde.
Den Innenraumfilter sollte man nach 15.000 zur├╝ckgelegten Kilometern oder einmal j├Ąhrlich austauschen. Ein solcher Austausch ist insbesondere nach dem Ende des Winters ratsam, da sich in der kalten Jahreszeit meist besonders viel Schmutz und Feuchtigkeit im Filter angesammelt hat.
Durch die Verwendung eines Innenraumfilters wird zudem die Klimaanlage vor Staub und Schmutz gesch├╝tzt.
Au├čerdem sollte man in Zeiten einer hohen Pollenbelastung h├Ąufiger als sonst die Sitzpolster des Autos mit dem Staubsauger reinigen, den Fu├čraum sauber halten und die Armaturen feucht wischen. Im Auto ist darauf zu achten, keine mit Pollen kontaminierten Pflanzen oder Decken zu transportieren und eventuell mit Allergenen in Ber├╝hrung gekommene Kleidungsst├╝cke nicht im PKW zu lagern.
KategorienUncategorized Tags:

Neuwagenkauf will gut durchdacht sein

28. Oktober 2011 Keine Kommentare

(cc) flickr/ jonrawlinson

Egal ob Sportwagen, SUV wie dem Mitsubishi Outlander oder familienfreundlicher Kombi oder ein kleiner Dreit├╝rer, unz├Ąhlige Menschen denken tagt├Ąglich ├╝ber den Kauf eines neuen Autos nach. Die Gr├╝nde hierf├╝r sind unterschiedlich. Das alte Auto ist in die Jahre gekommen, ein Zweitauto ist notwendig, oder man m├Âchte sich einfach nur endlich sei Traumauto leisten.

Ob nun neu oder gebraucht, ein Grossteil der Kaufinteressenten greift auf die M├Âglichkeit einer Autofinanzierung zur├╝ck.

Neben den diversen Autoh├Ąndlern vor Ort bieten viele Anbieter ihre Dienstleistungen und Finanzierungen rund ums Auto auch im Internet an. Mithilfe eines Finanzierungsrechners kann man einen Vergleich ├╝ber s├Ąmtliche Anbieter bekommen und sich dann die besten Konditionen aussuchen. Nach Eingabe der pers├Ânlichen Daten und finanziellen Verh├Ąltnisse, muss man hier ggf. noch ein paar Unterlagen wie Gehaltsnachweis etc. zusenden, und schon wird der Kreditantrag gepr├╝ft. Oft kommt hier eine individuelle Beratung zu kurz, und man ist sich als Kunde unsicher, welche Finanzierung am Besten zu einem passt,

Aus diesem Grund bieten viele Anbieter oft einen sogenannten Finanzierungsrechner an. Hier kann der interessierte Kunde diverse Daten wie z.B. Kaufpreis des Fahrzeugs oder die H├Âhe einer Anzahlung eingeben und bekommt dann ein oder mehrere Finanzierungsangebote ausgewiesen. Diese sind in der Regel sehr ├╝bersichtlich und leicht verst├Ąndlich, so dass man schnell und auf einen Blick sieht, was eine solche Finanzierung monatlich kosten kann, welche Varianten und M├Âglichkeiten es gibt, wie lange die Laufzeiten sind und welche Zusatzkosten entstehen. Somit wird es leichter zu beurteilen, welche Finanzierung man sich leisten kann oder welche Finanzierungsvariante zu viele Kosten mit sich bringt.

Ein neues Auto soll nat├╝rlich Spa├č und Freude mit sich bringen. Daher ist es wichtig, bei der Finanzierung keinen Fehler zu machen und sich auf der sicheren Seite zu f├╝hlen. Mit dem Finanzrechner hat man als Kunde die M├Âglichkeit, auf einen Blick zu erkennen, welches Auto man sich leisten kann, ohne sich finanziell zu ├╝berfordern. Nur so steht dem ungetr├╝bten Fahrspa├č mit Sicherheit nichts mehr im Wege.

KategorienUncategorized Tags:

Der Mitsubishi Carisma ÔÇô der Vorg├Ąnger des Lancer

28. November 2010 Keine Kommentare

1995 brachte der japanische Autobauer Mitsubishi erstmals den Carisma auf den Markt. Es war das erste Auto, das der Hersteller in Europa produzieren lie├č. Bis 2004 wurde das Modell unter anderem in Born gefertigt. Erst im Anschluss musste er dem Colt weichen. Schlie├člich wurde der Carisma durch den Lancer ersetzt, als Gebrauchtwagen findet man ihn aber bis heute. 1999 brachte der Autobauer die zweite Generation des Modells auf den Markt. Bei den H├Ąndlern pr├Ąsentierte er sich sowohl mit optischen als auch mit technischen Neuheiten.

Mit Blick auf die Optik wurde er durch den Hersteller stark ├╝berarbeitet. Daneben erlebte der GDI eine grundlegende Modernisierung. So wurde der alte Renault-Diesel, der im Voraus bei dem Carisma eingesetzt wurde, durch neue Common-Rail-Aggregate ersetzt. Mit dem GDI pr├Ąsentierte Mitsubishi den ersten Gro├čserienmotor seiner Art in Europa. Der Benzindirekteinspritzer-Motor schaffte es Ende 1997 unter die Haube des Carisma. Mitsubishi etablierte das Modell ├╝ber Jahre hinweg erfolgreich in der Mittelklasse und baute auch optisch weiter die Sportlichkeit auf. So sind heute bei fast allen Modellvarianten die Reifen ab Werk auf Alufelgen montiert.

KategorienUncategorized Tags:

Wer sparen will muss jetzt schnell handeln

26. Oktober 2010 Keine Kommentare

Es ist wieder soweit – das Autoversicherungsjahr neigt sich dem Ende zu. Haben auch Sie das Gef├╝hl, dass Ihre Autoversicherung zu teuer ist?

Nichts ist heute einfacher wie ein Autoversicherungsvergleich und den macht man am besten mit einem Autoversicherungsrechner.
Rufen Sie dazu eine diverse Suchmaschine wie zum Beispiel Google auf und geben Sie einfach das Wort „Autoversicherungsrechner“ dort ein. Es werden Ihnen nun einige Angebote nebst dem Autoversicherungsrechner angeboten.

Der Autoversicherungsrechner dient einfach dazu, dass Sie alle Ihre Daten eingeben, die abgefragt werden. Das sind haupts├Ąchlich die Daten Ihres Autos, also die technischen Daten. Aber auch Ihr Alter und ob Sie ein Mann oder eine Frau sind und wie lange Sie schon Auto fahren. Weiterhin ist meist auch die Frage dabei, wie viel Schadensfreiheitsrabatt Sie bei Ihrem derzeitigen Autoversicherung genie├čen. Dazu ben├Âtigen Sie Ihren Kraftfahrzeugschein. Haben Sie alle Fragen beantwortet, dann werden Ihnen die besten Angebote von Autoversicherungen angezeigt.

Die praktischen Rechner gibt es ├╝brigens nicht nur f├╝r Versicherungen, sondern auch f├╝r andere Finanzprodukte. So kann man auch beim Autokauf die Konditionen f├╝r Kredite vergleichen und daf├╝r den kostenlosen Autofinanzierungsrechner benutzen.

KategorienUncategorized Tags:

Mit Daparto g├╝nstige Autoteile bequem und schnell finden

28. August 2010 Keine Kommentare

Bei nahezu allen Autobesitzern lassen g├╝nstige Autoteile die Augen strahlen. Immerhin lassen sich so nicht nur deutliche Einsparungen erreichen, sondern ebenso Probleme am liebsten Besitz schnell und preisg├╝nstig aus der Welt schaffen. Seitdem der Internet-Marktplatz Daparto ins Leben gerufen wurde, gestaltet sich die Suche nach preiswerten Autoteilen auch wesentlich einfacher. Bequem, schnell und vollkommen unkompliziert k├Ânnen Autobesitzer nach den Ersatzteilen suchen, die sie f├╝r das eigene Fahrzeug ben├Âtigen. G├╝nstige Autoteile sind bei Daparto ebenso garantiert wie umfangreiche Informationen, die die Entscheidung erleichtern.

Die zur Verf├╝gung stehende Suchfunktion ist so auf die Produkte abgestimmt, dass sich in Verbindung mit einem minimalen Aufwand die richtigen Angebote schnell und einfach ausfindig machen lassen. Au├čerdem profitieren Verbraucher bei Daparto von einem umfangreichen Vergleich, durch den sie unter anderem Produktalternativen aufgezeigt bekommen. Bei allen Vergleichen geht das Portal nicht nur auf den Preis ein, sondern betrachtet weitere qualitative Merkmale, die sich zum Beispiel durch die Popularit├Ąt eines Angebotes konkretisieren lassen. Eine entscheidende Position ├╝bernehmen Bewertungen von anderen Nutzern, die sich auf H├Ąndler und Hersteller beziehen und eventuell vorhandene Schw├Ąchen aufdecken k├Ânnen.

KategorienUncategorized Tags: