Home > ASX, Lancer > Mitsubishi Lancer ab sofort mit neuem Diesel

Mitsubishi Lancer ab sofort mit neuem Diesel

Mitsubishi Lancer

Mitsubishi Lancer | © by flickr/ Leap Kye

Ab sofort können sich die Kunden des Autobauers Mitsubishi mit Blick auf den Lancer für einen neuen Dieselmotor entscheiden. Mit diesem erweitert der Hersteller das Motorenangebot dieser Baureihe. Im Vergleich zu seinem Vorgänger bietet der neue 1,8 Liter Dieselmotor 10 PS mehr. Wie Mitsubishi zuletzt erklärte, konnte bei dem neuen Motor zudem eine Reduzierung des Verbrauchs erreicht werden. Der neue 1,8 Liter Diesel hat eine Leistung von 150 PS und kommt bei dem Lancer Sportback zum Einsatz. Bekannt ist die Motorisierung bereits aus dem Crossover ASX.

Mit dem neuen Dieselmotor wird der bisherige Zweiliter mit 140 PS abgelöst. Der ECE-Verbrauch liegt nach Angaben des Herstellers in Verbindung mit dem neuen Motor bei 5,7 Litern pro 100 km. Zuvor musste an dieser Stelle ein Wert von 6,1 Litern genannt werden. Für die Verbrauchsreduzierung setzt Mazda auf ein Sechsganggetriebe und ein Start-Stopp-System. Der Mitsubishi Lancer Sportback bietet seinem Fahrer zudem eine üppige Ausstattung und gestaltet sich damit vergleichsweise komfortabel.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks